WordPress 404 Page not found

Seiten, die nicht gefunden werden (404 Page not found) , sind ärgerlich. Deshalb ist es sinnvoll dem User Alternativen anzubieten. Gerade aus SEO-Sicht sollte man das Thema angehen.  In der Regel gibt es dafür in WordPress-Themes die Datei 404.php. In erster Linie sollte man sogenannte “Broken Links”, also Verlinkung auf nicht existierende Seiten, tunlichst vermeiden.… WordPress 404 Page not found weiterlesen

WordPress – Auto Update

WordPress-Aktualisierungen sind aus Sicherheitsgründen Pflicht für jeden Blog-Betreiber. Desshalb muss man seine Plugins, Themes und WordPress selber aktuell halten.Zu diesem Zweck teste ich gerade das Plugin Companion Auto Update Es aktualisiert selektiv Plugins, Themes und kleinere sowie größer Updates von WordPress. Zusätzlich lassen sich E-Mails versenden wenn es Updates gibt und/oder wenn ein Update erfolgreich… WordPress – Auto Update weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Plugins